Item Gewölle aller Art, item Jugger

29/03/07

Von dem Verhalten extraterrestrischer Raupen

... oder ähnlichen Wesen, nachzulesen im frisch erschienen Roman des verehrten Kollegen Frank Böhmert - es sei nur soviel verraten: In diesem Perry-Rhodan-Taschenbuch bei Heyne tummeln sich nicht nur fröhliche Raupenaliens in einer sehr eigenen Kultur und mit einer ebenso eigenen Mentalität, sie tummeln sich noch dazu gelegentlich auf einem "Herzberg" - ein nicht ganz zufällig gewählter Name.

Wieder ein Roman von Frank, der aus dem klassischen Heftchenromanbild herausfällt. Die Leserschaft wird das seit den Traumkapseln (Hippie-Planet im Rhodan-Universum) erhofft/gefürchtet haben und ist hübsch gespalten :)

27/03/07

Abgabe

... und auf zu neuen Büchern! Es gilt, einen Werwolf* zu fangen und einen Seiðmann zu rächen ...

*Auch wenn es danach klingen mag: Nein, ich werde nicht in den Gestaden der Fantasy wildern.

25/03/07

Gratulation!

Herzlichen Glückwunsch, schöne Dame - es bleibt ein spannender Weg, der vor den Hufen Eueres Stiers liegt!

23/03/07

Ist Geld Weniger ist wichtiger als Wohnungsraum Aller?

Es ist heute schon so, daß unter dem Unwort der "Wertschöpfung" in Berlin Häuser von nicht ortsansässigen Unternehmen aufgekauft und dann mit dem Streben nach maximalem Gewinn "verwaltet" werden. Kaum dürfte es im Interesse dieser Unternehmen liegen, daß die vor Ort Lebenden davon profitieren - es geht schließlich um Gewinnmaximierung in die Taschen einiger Weniger, und die ist mit Menschenfreundlichkeit wohl kaum vereinbar.
Nun ist aber eine Stadt dazu da, daß Bürger in ihr leben, Bürger, die letztlich diese Stadt erst möglich gemacht haben, und nicht, daß das Pack der Heuschrecken das Ergebnis absahnt und sich bereichert.

Damit das nicht passiert, haben wir eigentlich einen Staat. Denn die vornehmste Pflicht des Staates muß der Schutz seiner Bürger vor äußeren Gefahren sein - ohne Bürger kein (demokratischer) Staat, eine Binsenweisheit, wie man meinen könnte. Ob er aber dieser Pflicht durch die aktuelle Zulassung von Immobilienunternehmen zur Börse gerecht wird (was man angesichts der bisherigen Unterlassungen schon genug in Frage stellen kann), mag trotz der Beschränkungen wohl bezweifelt werden.
Man kann eine Gesellschaft auch gezielt destabilisieren. Einerseits die Heuschrecken vollmundig in der Tagesschau kritisieren, ihnen aber andererseits neue Einfalltore aufzureißen, ist ... typisch Politiker.

Im Übrigen: Der "starke Staat", der sich durch Verbote und Repression in den Alltag seiner Bürger einmischen will und diese letztlich zu entmündigen droht, ist natürlich keine Alternative - hat aber mit obigem auch wenig zu tun.

Nachtrag:
Und wieder eine Meldung: Kaum wurde privatisiert, steigen die Berliner Mieten und reißen den Mietspiegel gleich mit. Hauptsache, die Aktien steigen.

Aktualisiert | Gewoelle [RSS] | Permalink

22/03/07

Klassenjustiz

Bewährungsstrafe ... der Schockwellenreiter hat Recht.

Aber nein, wir sind natürlich keine Bananenrepublik ...  

20/03/07

Neue Lesungen: Indianer für 7./8. Klasse

Nach dem ersten Testlauf in Schwabach hier nun eine Beschreibung der neuen Lesung:

Indianer der Plains - eine abenteuerliche Rundumbetrachtung

Im Gegensatz zu meinen anderen Indianer-Lesungen richtet sich diese Veranstaltung an ein etwas älteres Publikum (7./8. Klasse).
Daher wird hier neben der Reise ins gelesene Abenteuer aus zweien meiner Romane der Schwerpunkt gelegt auf das gegenwärtige Leben, die Selbstwahrnehmung eines Plainsindianerstammes und das Indianerklischee.

Und damit das Ganze nicht zur verstaubten Vorlesung wird, sind
- ein Beispiel für historisch-traditionelle Musik,
- eines für moderne Interpretation durch einen indianischen Künstler,
- ein zuckersüßes für die esotherische Verballhornung
- sowie Sprachlektionen, wie sie in den Schulen des betreffenden Reservats eingesetzt werden
dabei.

Darüber hinaus
- natürlich die unvermeidlichen Dias
- originalgetreue Repliken (Lederköcher, Rohhauttasche, Pfeile, Feuerbohrer ...)
- und, nicht zuletzt, diverse Zitate von historischen und gegenwärtigen Zeitzeugen, die die kritische Sicht auf den Charakter des betreffenden Volkes aus verschiedenen Blickwinkeln ermöglichen.

Ein Infobogen zu dieser Lesung ist in Arbeit!

Lesung: Indianer Lesung: Indianer

Tech Tags:

18/03/07

Berliner Stadtturnier am 14.4.

Jugger Das Berliner Stadtturnier rückt näher, und es werden mittlerweile sogar zehn Teams erwartet - mit Ausnahme Teams der Uni Jena (das von dem Läufer von Rigor Mortis trainiert wird) und Trollfaust aus Paderborn alle aus Berlin. Neugierige und Zuschauer herzlich willkommen!

Details:
Zeit:
14.04.-15.04.07, ab 11 Uhr
Ort: Der bekannte Sonntags-Trainingsort (VPF)
Ausrichter: Jugger e.V. Berlin, Kontakt über Lester
- Rigor Mortis
- Jugg Daniels
- Grünanlagen Guerilla
- Falcojugger
- Exordium
- Kommando Spezial Jugger
- Skull
- Berlin Holzbock
- Trollfaust Paderborn
- Jugger der Uni Jena


Tech Tags:

15/03/07

Bebilderte Jugger - Pompfenbauanleitungen in Arbeit

Jugger Die Rohfassung mit Bildren versehener Pompfen-Bauanleitungen sind in Arbeit.
Die erste Arbeitssitzung, "Phase 1" steht in der Rohfassung schonmal zum freien Herunterladen zur Verfügung: Hier wird die Vorbereitung des Kernstabs und die erste Polsterung beschrieben, wie sie für alle Pompfenarten außer der Kette anwendbar ist. Für die Bilder geht herzlicher Dank an Daniel (Team Laggerfalke [Falcojugger]) und die von ihm trainierte Mannschaft vom TSV Rudow!

Dies ergänzt die technische Bauanleitung für einzelne Pompfen im Buch.


Desweiteren konnte Jugger sich als neues Mitglied des Berliner Turnerbundes (TiB) in dessen offizieller Verbandszeitung TurnMagazin vorstellen.

Tech Tags:

06/03/07

Jugger for the English speaking: German rules compared

Jugger Yesterday evening, I managed to complete a first version of the description of Jugger in English! *snip*:
"Jugger looks weird. Two teams challenge each other in a struggle for a dog's skull. And they fight with long staffs, clubs and even a chain! What are they doing?
This is Jugger. In Germany, Jugger has become an official sport, with some 20 teams and seven tournaments nationwide. But some Australians enjoy playing it, too, and even some guys in Denmark. Fighting for a dog's skull as a regular sport? Sure! The skull is made of a thick cellfoam, the clubs are well padded ..."
(read more)

I have uploaded a little rules discussion for the English speaking friends of Jugger. Originally, it was written for the Australians (Jugging Brisbane) so they can compare their way of playing Jugger with ours. But since there are even Juggers in Denmark (Skullfight) and the USA, I decided to put it online here one of my sites.

Have fun!

Tech Tags:
Aktualisiert | Jugger [RSS] | Permalink

05/03/07

"Bundestrojaner": Tatsächlich unbemerkt und universell implantiertbar?

Owl content - Wachsam wie eine Eule! Eine aufrüttelnde Erläuterung bietet Volker Birk zu jener unsäglichen Debatte, in der unser Staat mit Methoden totalitätrer Staaten kokettiert: Der unbemerkten und geheimen "online-Durchsuchung" (das ist technisch gesehen exakt das, was im Film "Das Leben der anderen" von der StaSi analog praktiziert wird und worüber wir alle uns gern furchtbar entsetzen).
Die Ausführungen erinnern durchaus an Paranoia, wenngleich ich keine Ahnung habe, ob die geschilderte technische Umsetzung funktioniert. Aber wenn, dann ist es eine rechtsstaatliche Katastrophe:

"Diese Geräte muss ein jeder größerer Provider in seinem Netz installiert haben, dazu verpflichtet ihn die TKÜV. Denn über diese Geräte ist die Möglichkeit des Abhörens jeglicher Telekommunikation implementiert. SINA-Boxen ließen sich ohne großen Aufwand zu weiteren Zwecken umbauen. So könnte der Staat mit vergleichsweise wenig Aufwand in jede beliebige Downloadverbindung Angriffscode "implantieren", eben den Bundestrojaner. Egal was und woher ein Benutzer downloadet: es könnte sich um Shareware handeln, um Testversionen von Software, gar um Video-Codecs, die automatisch downgeloadet werden, oder um die neue Version der ELSTER, des Programms der deutschen Steuerbehörden. (...) Die Vorgehensweise entspricht genau einem Dateivirus. Man infiziert das Binärformat und lenkt die Startroutine über den eigenen Code um. Die Sache ist handhabbar. " - Quelle

03/03/07

Uhus Spielekiste IX: Rocks n Diamonds-Boulder Dash lebt wieder

Zufällig gefunden: Rocks & Diamonds.
Rocks & Diamonds Das Spiel ist eine ausgezeichnete "Kopie" des Spiels Boulder Dash, das manche noch aus Amigazeiten kennen werden - und es ist nicht nur kostenlos und funktioniert prächtig, sondern enthält auch einen Level Editor, dank dessen sich auf der Seite tausende (!) von Zusatzleveln laden lassen.
Der Hauptdownload enthält neben dem Programm selbst auch ein gutes 40-stufiges Tutorial, bei dem man alle Elemente (erneut?) kennenlernt. So kniffelig, spannend und fantasievoll wie das Original - und noch dazu in guter Grafik.

Eine sehr schöne Abwechslung für zwischendurch! Wie in der Guten Alten Zeit ... aber nicht darüber die Zeit vergessen ...

02/03/07

Jugger-"Cards" zum Sammeln und Selbermachen

Jugger-Cards Sammelkarten über Jugger! Beim Jugger e.V. kann man sich vier PSD-Dateien der "Jugger-Cards" als Vorlage downloaden, aus denen man sich mittels Photoshop eigene Karten erstellen lassen. An den e.V. zurückgesendet, werden sie in künftige Sets integriert (das gilt natürlich ausdrücklich auch für nicht-Berliner Juggerspieler!).

Nur mal sehen, in wieweit der beliebte Narzissmus mitfeiert ... aber der paßt ja ganz gut zum Charakter auch der meisten Breitensportarten. Gleichviel, eine lustige Idee ist's allemal.

Jugger aller Länder, verkartet Euch!

: ,

Immer noch ohne Telefon

Arcor hat es immer noch nicht auf die Reihe bekommen, mich für den neuen Anbeiter freizugeben. Daher habe ich seit Mitte letzter Woche keine funktionierende Telefonleitung. Kein Einzelfall, wie mir nicht nur eine Lektorin aus eigener Erfahrung, sondern unzählige Weitere bestätigten - und wie es im c't Magazin steht.

Na dann mache ich mich demnächst mal auf die Suche nach einem Anwalt, der Regressansprüche prüft. Anders als mit der Keule scheint es bei den werthen Damen und Herren ja nicht zu gehen.


























Der Uhu bei Twitter
"Was ist das! Ein Uhu - wieso ist der nicht in seiner Tube!"
Otto Waalkes

Der Uhu führt hier ein Weblog, ist aber gewiß kein "Blogger".

Lesungen-Vorträge: pdf

Kommentarfunktion?


Kategorien
RSS Feeds

www.flickr.com
Archiv
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004

Archiv


Powered by
Thingamablog
1.5.1

Proudly without MySQL etc.

Homepage
uhusnest.de
- seit 1997 -


Impressum

Wer bin ich

Ikonographie
Bruce Schneier: On security


Links

Reject Fascism!

binnen-I frei

Int. Jugger-Blog

Uvbo i Bergslagen

Metaowl-Linkstrip
Roborally
Helloween
Vielfalt statt Einfalt
Cinemazine
fefe


OWL
content

Katzenwettkampf

Ach ja und "der" Blog ist etymologischer Blödsinn lattemacchiatotinkender Mitte-"Neticens". So!

Impressum