Skip to content

Järngård. Der Fluch des Erzes, Thriller-Novelle in Schweden erschienen

01Literarisches: Bücher et al. Järngård. Der Fluch des Erzes (Titel)Eine fieberhafte Höllentornovelle über ein Schweden, wie es weniger bekannt ist:

Rainer und Annalisa haben sich ein Haus im ehemaligen Eisenreich Mittelschwedens gekauft. Wo heute lichte Wälder und Seen ein romantisches Idyll bilden, war früher eine Hochburg des Erzabbaus mit qualmenden Hütten und Schuttbergen in einer vegetationslosen Ödnis. Noch immer sieht man die Narben aus jener Zeit – vergessene Stollen, Schienen, rostende Maschinerie. Als Rainer einen Teenager am Straßenrand aufliest, der sich mit Rucksack und Zelt durch die Wälder schlägt, nehmen seltsame Ereignisse ihren Lauf: Der Junge hat die Vergangenheit heraufbeschworen, und nun sickert sie durch Risse und Spalten immer machtvoller in die Gegenwart ein. Als Annalisa die Gefahr erkennt, ist es fast schon zu spät.

Der renommierte Verlag Das Beben bringt das Abenteuer zum Preis eines Cappuccinos schnell und unkompliziert auf Ihren e-book-Reader, sein es Smartphone, PC oder Tablet:

Ruben Philipp Wickenhäuser: Järngård. Der Fluch des Erzes, ISBN 9783944855165, Preis: 3,49€
Verfügbare Formate: epub • mobi • PDF

[Kaufen und herunterladen]

Ein Blick ins Fotoarchiv: [Schwedens düsteres Antlitz]
Defined tags for this entry: , , , ,

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

The author does not allow comments to this entry

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Två plus tre blir: / two and three adds up to:
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.